Veränderungsprozesse begleiten


In der heutigen Zeit gehören Veränderungen und Changeprozesse in vielen Unternehmen bereits zum Alltag. Viele Mitarbeiter verbinden mit Veränderungen allerdings eher negative Aussichten und schauen deswegen – oft berechtigt – mit Sorge und Ängsten auf den bevorstehenden Changeprozess. Als Prozessbegleiterin biete ich Ihnen an, Sie bei den anstehenden Veränderungsprozessen zu begleiten mit dem Ziel, auch die Mitarbeiter von Beginn an in den Prozess aktiv mit einzubeziehen. So können Sorgen und Fragen der Mitarbeiter, die auf Unwissenheit, unzureichender Aufklärung, verspätetem Informationsfluss oder sogar Gerüchten beruhen, bereits im Vorfeld thematisiert und geklärt werden.

 

 

Einflussfaktoren auf Veränderungsprozesse 

Meine Erfahrung, in der Zusammenarbeit mit Unternehmen, die ich bei ihren Veränderungsprozessen begleiten konnte, haben gezeigt, dass der Umgang der Mitarbeiter mit Veränderungen inbesondere davon abhängt, wie der Veränderungsprozess im Vorfeld, währenddessen und im Anschluss vom Unternehmen angegangen und umgesetzt wird.

 

Einige entscheidende Einflussfaktoren auf die Akzeptanz von Veränderungen, die aktiv vom Unternehmen mitgestaltet und gefördert werden können, sind:

  • Transparenz – Mitarbeiter rechtzeitig und umfassend informieren
  • Glaubwürdigkeit   Aussagen und Handlungen stimmen überein
  • Fairness   Entscheidungen sind gerecht und nachvollziehbar
  • Partizipation – Möglichkeiten der Mitwirkung/Mitbestimmung aller Beteiligten
  • Vorbilder und Meinungsmultiplikatoren als Unterstützer und Aufklärer im Unternehmen nutzen

 

  

Erfolgreich Veränderungsprozesse begleiten 

Bei der Begleitung von Veränderungsprozessen kommt es darauf an, die Mitarbeiter kontinuierlich mitzunehmen, um sie nicht im Laufe des Prozesses zu verlieren. Zuerst gilt es, die Sorgen der Mitarbeiter wahrzunehmen, zu besprechen und sie so gut es geht auf die Veränderung im Unternehmen vorzubereiten. Wenn ich als Coach Veränderungsprozesse begleite, beziehe ich möglichst viele Beteiligten im Unternehmen mit ein und arbeite mit ihnen gemeinsam daran:

 

  • Sorgen und Ängste in konkrete Antworten und Aussagen umzuwandeln
  • wieder Zugang zu neuen Zielen und Visionen zu ermöglichen
  • sich auf das für sie Eigentliche und Wesentliche zu konzentrieren
  • Perspektiven zwischen Gewohntem und Ungewohntem und Bewährtem und Neuem zu wechseln
  • Loslassen können vom „Alten“ und Zulassen können von etwas „Neuem“
  • Bewährtes und Gewohntes sinnvoll in das Neue zu integrieren

 

Gründe für Unternehmen, Veränderungsprozesse begleiten zu lassen:

  •  weil sie ihre Mitarbeiter möglichst früh einbinden und ihnen Sicherheit, Transparenz und Mitwirkung bieten möchten
  • weil sie eine Plattform und Raum für aufkommende Sorgen, Fragen oder Ideen etablieren wollen
  • weil sie ihre Mitarbeiter unterstützen möchten, sich in eine veränderte Arbeitswelt zu integrieren und darin auch neue Chancen für sich zu entdecken
  • weil sie Mitarbeiter während der Veränderungsphase nicht an andere Unternehmen verlieren wollen, sondern stattdessen ans Unternehmen binden möchten

 

 


 

 

Im Rahmen eines kostenlosen Erstgesprächs berate ich Sie gerne über die Möglichkeiten, Ihr Unternehmen bei Veränderungsprozessen zu begleiten. Ich freue mich über Ihren Anruf unter          

0211. 163 659 17 oder über Ihre E-Mail.

 

 

 

Weitere Informationen finden Sie auch hier: Prozessbegleitung  |  Teamentwicklung Düsseldorf  |  Gruppencoaching Düsseldorf