Workshop


Die Workshop Story

Stellen Sie sich vor, Sie haben ein junges, motiviertes Team bestehend aus fünf Projektleitern. Der Zusammenhalt ist Team ist gut, die Motivation ist hoch und die Ideen sind kreativ und zukunftsweisend. PERSPEKTIVENWECHSEL.

 

Sie bekommen einen Anruf von einem Ihrer neuen Kunden. Er ist unzufrieden mit der Zusammenarbeit. Er fühle sich nicht verstanden, die Projektleiter würden nicht richtig zuhören, denn ansonsten könnte er sich nicht erklären, warum er am Ende nicht die Ergebnisse bekommt, die er sich als Kunde erhofft hat. Was läuft hier schief? Ein Workshop mit einem externen Coach soll hier helfen, Licht ins Dunkle zu bringen.

 

2 Monate später: Wieder ein Anruf vom besagten Kunden. Er möchte sich vor seinem Urlaub nur noch kurz verabschieden und Ihnen mitteilen, dass Sie und Ihr Team sich in dringenden Fällen gerne an seine Vertretung wenden könnten. Allerdings würde ja jetzt alles reibungslos funktionieren und er könne beruhigt in den verdienten Urlaub fahren. Was ist passiert?

 

                                      (Workshop Story basierend auf einer wahren Geschichte. Namen und Orte sind frei erfunden.) 


Für wen sind Workshops geeignet?



Workshops sind für Unternehmen, die offen für Veränderungen und neugierig auf ihre ganz eigene Erfolgsgeschichte sind. Mehr Informationen zur Zielgruppe Workshop...


Was zeichnet meine Workshops aus?


Im Workshop trainiere ich keine Themen nach einer festgelegten Agenda, sondern arbeite mit Menschen gezielt und ergebnisorientiert an bestehenden Herausforderungen und konkreten Sachverhalten aus ihrem beruflichen Alltag. Mehr Informationen zu Workshop Themen...


Welche Methoden wende ich im Workshop an?



Ich arbeite zukunfts-, lösungs- und resourcenorientierte mit einem äußerst pragmatischen Ansatz „Alles, was Ihnen (weiter)hilft und für Sie persönlich nützlich ist, ist herzlich willkommen.“ Mehr Informationen zu meinem Methoden....