Konfliktmanagement für Führungskräfte


Das Ziel eines Konfliktmanagements für Führungskräfte ist es, die Führungskraft in seiner Handlungs- und Konfliktfähigkeit zu stärken. In einer Konfliktsituation kommt es schon einmal dazu, dass die eigenen Kompetenzen nicht mehr richtig wahrgenommen werden und dadurch schnell ein Gefühl der Machtlosigkeit enstehen kann. Diese Unsicherheit ist für Andere spürbar und macht es der Führungskraft damit nur noch schwerer, unterschiedliche Perspektiven einzunehmen, richtige Entscheidungen zu treffen und diese glaubwürdig und gelassen nach Außen zu vertreten.

 

Als Ihr Konfliktcoach unterstütze ich Sie gerne im Rahmen eines Einzelcoachings oder Workshops zum Thema Konfliktmanagement für Führungskräfte. Dabei geht es insbesondere darum, dass Sie als Führungskraft einmal ungewohnte Alternativen ausprobieren und andere Wege zur Konfliktlösung für sich entwickeln, um zukünftig Konflikte auf Ihre individuelle Art und Weise authentisch zu meistern. In unserer Zusammenarbeit lege ich deswegen Wert darauf, dass wir nicht von DEM richtigen Konfliktmanagement für Führungskräfte sprechen, sondern davon ausgehen, dass es eine große Vielzahl an sehr unterschiedlichen und erfolgsversprechenden Konfliktlösungsstrategien gibt. Ihre Aufgabe wird es sein, eine Konfliktkultur für sich zu entwickeln und in Ihrem Team zu leben, die zu Ihnen als Führungspersönlichkeit und zu Ihren Herausforderungen im Berufsalltag passt.

 

 

Souveräne Führungskräfte durch gezieltes Konfliktmanagement

Das Konfliktmanagement für Führungskräfte - als Einzelcoaching oder als Workshop zum Konfliktmanagement - soll Führungskräfte dabei unterstützen, in Konfliktsituationen souverän zu bleiben und bestehende Konflikte dauerhaft zu lösen. Dabei kommt es darauf an, ob die Führungskraft selber im Konflikt steckt oder aber sie den Wunsch hat, bestehende oder zukünftige Konflikte im eigenen Team in ihrer Rolle als Führungskraft positiv zu beeinflussen.

Für Führungskräfte, die sich selber in einem Konflikt befinden empfehle ich ein Einzelcoaching. Hier besteht die Möglichkeit im geschützten Rahmen den Konfliktfall und das eigene Konfliktverhalten zu reflektieren und zu hinterfragen. Als Konfliktcoach unterstütze ich Sie dabei, neue Perspektiven im Konfliktfall einzunehmen, Ihr Repertoire an Konfliktlösungsstrategien zu erweitern und eine Strategie zu erarbeiten, wie Sie den bestehenden Konflikt aktiv ansprechen und lösen können.

 

 

Starke Teams durch konfliktfähige Führungskräfte 
Sollten Sie das Gefühl haben, dass sich Ihr Team oder einzelne Teammitglieder im Konflikt befinden, gibt es zwei Möglichkeiten der Zusammenarbeit: Zum einen stärke ich Sie gerne im Rahmen eines Konfliktcoachings darin, wie Sie als Führungskraft Konflikte wahrnehmen, ansprechen und Mitarbeiter bei der Lösungsentwicklung unterstützen können. Zum anderen kann ich im Rahmen eines Workshops zum Konfliktmanagement Ihnen und Ihrem Team als externe Prozessbegleiterin zur Verfügung stehen. In diesem Fall würden Sie gemeinsam mit Ihrem Team in die Konfliktbearbeitung gehen und Ihnen im Workshop als Vorbild aber auch als wertvolle Ressource zur Verfügung stehen. Auch hier können Sie als Führungskraft wichtige Signale senden: Konflikte gehen uns Alle etwas an! Ich bin hier, um mit euch gemeinsam an neuen Lösungen zu arbeiten! Ich stehe als Führungskraft immer hinter euch!

 

 

Gründe für ein Konfliktmanagement für Führungskräfte können sein:

  • Aktueller Konflikt mit einem Mitarbeiter oder Vorgesetzten
  • Permanente Problembehandlung mit Kunden oder Lieferanten
  • Rollenkonflikte als Führungskraft
  • Aktuell bestehenden Konflikt im Team lösen
  • Häufiges Führen von Konfliktgesprächen
  • Konflikte im Job als Energieräuber Nummer 1
  • Unsicherheit im Auftreten im Konfliktfall
  • Gefühl der Über- oder Unterforderung im Job
  • Probleme beim Umsetzen von eigenen Zielen z.B. Work-Life-Balance
  • Vorbildfunktion als Führungskraft in Konfliktsituationen einnehmen

 

Typische Themen für ein Konfliktmanagements für Führungskräfte sind:

  • Entwicklung der eigenen Konfliktfähigkeit
  • Kommunikative Fähigkeiten im Konfliktfall optimieren
  • Sich den eigenen, inneren Konflikten stellen
  • Konfliktprävention und Konfliktkultur im Team etablieren und aktiv umsetzen
  • Definition und Stärkung des eigenen Rollenverständnisses als Führungskraft
  • Verständnis für die Andersartigkeit der Mitarbeiter entwickeln
  • Führungsfähigkeit in Veränderungsprozessen bewahren
  • Umgang mit den eigenen Sorgen, Hemmnissen oder Blockaden
  • Etablierung einer Konfliktkultur im Team

 

 

 


 

 

Im Rahmen eines kostenlosen Erstgesprächs berate ich Sie gerne über die Möglichkeiten des Konfliktmanagements für Führungskräfte in Ihrem Unternehmen. Ich freue mich über Ihren Anruf unter 0211. 163 659 17 oder über Ihre E-Mail.

 

 

 

Mehr Informationen finden Sie auch hier: 

Konfliktlösung am Arbeitsplatz | Konflikte im Team | Konfliktmanagement in Düsseldorf | Konflikte im Team lösen