Konflikte im Team


Die meisten Mitarbeiter haben im Laufe ihrer Berufstätigkeit bereits einige Konflikte im Team miterlebt oder selber ausgelöst. Konflikte begegnen uns im Berufsleben immer wieder und oft in den unterschiedlichsten Konstellationen. Dabei fällt es auf, dass Menschen verschiedene Wege gehen, um mit der Konfliktsituation umzugehen. Der Grund ist, dass jeder Mensch ein unterschiedlich breites Repertoire an Konfliktlösungsstrategien für sich nutzt. Die Strategien, um Konflikte im Team zu lösen, eignen sich Menschen allerdings meist unbewusst im Laufe der Zeit durch Erfahrungen und Erziehung an. Die Wenigsten reagieren im Konfliktfall bewusst und gezielt, sondern greifen intuitiv auf das Gewohnte und Erprobte zurück, um mit dem Konflikt umzugehen und ihn für sich zu lösen.

 

 

Typische Strategien für Konflikte im Team

Ein klassischer Lösungsversuch im Berufsalltag, um Konflikte im Team zu schlichten, ist der Kompromiss. Beide Konfliktparteien gehen einen Schritt auf den Anderen zu und machen somit ein Zugeständnis, um zu einem einvernehmlichen Ergebnis zu kommen. Ein Vorgehen mit einem hohen Grad an Lösungsqualität und auf der anderen Seite aber eine oft deutlich höhere zeitliche Investition. Deswegen erleben wir in der Praxis im Umgang mit bestehenden Konflikten im Team auch ganz andere Verhaltensweisen der Konfliktbeteiligten. Der Eine zieht sich zurück und geht den Konflikten möglichst aus dem Weg, der Andere versucht den Konflikt für sich durch Stärke und Durchsetzungsfähigkeit zu gewinnen und der Nächste delegiert die Lösung des Konfliktes an eine nächst höhere Instanz. In diesem Fall kommen Vorgesetzte, der Betriebsrat oder auch externe Partner wie Mediatoren und Coaches mit ins Spiel.

 

Für ein erfolgreiches und funktionierendes Konfliktmanagement ist es wichtig, zu erkennen, welche Konfliktlösungsstrategien bereits von einem selber genutzt werden und welche Verhaltensweisen noch weiterentwickelt werden müssen, um sich der Situation, den Konfliktbeteiligten und dem Ziel anpassen zu können. Je größer das eigene Repertoire an Konfliktlösungs-strategien ist, um Konflikte im Team souverän zu bewältigen, desto flexibler und vielseitiger kann in Zukunft auf unterschiedliche Konfliktkonstellationen reagiert werden.

 

 

 

 


 

 

Im Rahmen eines kostenlosen Erstgesprächs berate ich Sie gerne über die Möglichkeiten des Konfliktmanagements in Ihrem Unternehmen. Ich freue mich über Ihren Anruf unter 0211. 163 659 17 oder über Ihre E-Mail.

 

 

 

Mehr Informationen finden Sie auch hier:  

 

Konfliktlösung am Arbeitsplatz | Konfliktmanagement für Führungskräfte | Konfliktmanagement | Konflikte im Team lösen